Altersversorgung

„Möglicherweise wollten Sie schon immer etwas mehr über sinnvolle und
günstige Wege zu einer gesicherten Altersversorgung erfahren.”

Regeln für die Altersversorgung

  • Beginnen Sie mit Ihrer Altersversorgung so früh wie möglich. Dadurch nutzen Sie den Zinseszinseffekt.
  • Ermitteln Sie einen monatlichen Investitionsbetrag und passen Sie diesen regelmäßig an.
  • Suchen Sie sich einen unabhängigen Berater, der über eine sehr große Angebotspalette verfügt.
  • Achten Sie darauf, mit welchen Garantien und Sicherheiten die Ihnen angebotenen Verträge ausgestattet sind.
  • Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Vertragsarten im Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung.
  • Wählen Sie grundsätzlich eine Kombination von mehreren Bausteinen für Ihre Altersversorgung aus.
  • Klären Sie für sich, wie wichtig Ihnen die Flexibilität bei Ihrer Altersversorgung ist.
  • Lassen Sie sich Ihre zukünftige Rentenlücke über eine Vorsorgeanalyse oder einen Rentencheck unter Berücksichtigung der Inflationsrate berechnen.
  • Beginnen Sie Ihre Planung mit einer Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Situation. Definieren Sie außerdem Ihren gewünschten Lebensstandard im Alter.
  • Akzeptieren Sie, dass nicht unbedingt das günstigste Produkt auch das Beste für Sie ist. Achten Sie auf die Qualität und darauf, dass die Produkte zu Ihren Vorstellungen passen.